06.08.2020, 12:33 Uhr

Golf Marie-Agnes Fischer aus Regensburg gewinnt die Global Junior Trophy


Die Regensburger Golf-Nachwuchshoffnung Marie-Agnes Fischer (14) setzt ihre internationale Siegesserie fort und gewinnt die Global Junior Trophy , die vom 27. bis zum 30. Juli am Semliner See in Brandenburg ausgetragen wurde.

Regensburg. Nach einer unglücklichen Auftaktrunde zeigte die Schülerin des St.-Marien-Gymnasiums ihre außergewöhnliche Nervenstärke und kämpfte sich mit einem Galaauftritt in der zweiten Runde zurück. Schlagleich ging es zum Showdown auf die Schlussrunde mit der stark aufspielenden Lara Rieke vom GC Hubbelrath, in dem sich Marie-Agnes Fischer mit einem starken Schlussspurt am Ende souverän mit zwei Schlägen Vorsprung den Siegerpokal holte. Dabei verwies Fischer in einem starken internationalen Teilnehmerfeld die hoch eingeschätzte junge Dänin Benedicte Brent-Buchholz mit 15 Schlägen Rückstand auf Platz drei.

Marie-Agnes Fischer, die als jüngste Bundesligaspielerin aller Zeiten in der 1. Bundesliga für den Münchner Golfclub an den Start geht und im Golfclub Bad Abbach Deutenhof trainiert, ist nun Top-Favoritin auf den Bayerischen Meistertitel, der vom 4. bis zum 6. August im Golfclub Schloss Guttenburg ausgspielt wird. Marie-Agnes Fischer will sich dort ihren fünften Bayerischen Meistertitel in Folge holen.


0 Kommentare