17.09.2019, 08:50 Uhr

Kontrolle in Schwandorf Quad war etwas zu laut – jetzt wird mit einem geeichten Messgerät nachgeprüft

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am frühen Sonntagnachmittag, 15. September, wurde in der Wackersdorfer Straße in Schwandorf ein Quad einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

SCHWANDORF Das Quad war der Streife aufgrund der ungewöhnlich lauten Fahrgeräusche aufgefallen. Der Test mit einem ungeeichten Dezibelmesser bestätigte den Anfangsverdacht der Beamten. Das Quad wurde vorübergehend sichergestellt, um nun mit einem geeichten Messgerät festzustellen, ob das Fahrzeug die vorgeschriebenen Grenzwerte übersteigt.


0 Kommentare