14.03.2019, 15:02 Uhr

Fahndung Schüler verschwunden – und wieder aufgetaucht

Gesucht: Tim Preißer. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)Gesucht: Tim Preißer. (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Seit dem Vormittag wurde in Rötz ein 16-jähriger Schüler vermisst. Die Polizei suchte den Jugendlichen mit einer Vielzahl von Kräften, unter anderem wurden bereits Diensthunde und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Doch dann tauchte der Junge wieder auf.

RÖTZ Am Donnerstag gegen 9.25 Uhr entfernte sich ein 16-jähriger Schüler aus der Rötzer Mittelschule ohne Genehmigung vom Unterricht. Er wurde von Zeugen dabei beobachtet, wie er das Schulgebäude in Richtung Sportplatz verlies. Seitens der Polizeistation Waldmünchen wurde mit starken Kräften unter Hinzuziehung von Diensthunden und einem Hubschrauber nach dem Verbleib des Jungen gesucht. Eine Öffentlichkeitsfahndung über die Sozialen Medien wurde veranlasst. Doch am Nachmittag tauchte der Junge wohlbehalten wieder auf.