01.01.2018, 12:25 Uhr

Pkw-Schlüssel sichergestellt Verdächtiger „Nebel“ im Auto verriet einen Kiffer

(Foto: wollertz/123rf.com)(Foto: wollertz/123rf.com)

Am Sonntag, 31. Dezember, wurden drei Regensburger gegen 17.30 Uhr einer polizeilichen Kontrolle unterzogen, als sie in einem Pkw am Rande des Aberdeen-Parks saßen.

REGENSBURG Den Beamtinnen war der „Nebel“ nicht entgangen, der im Inneren des Fahrzeuges waberte. Der intensiv-würzige Geruch aus dem Fahrzeug bestätigte ihren Verdacht. Beim Fahrer, einem 21-jährigen türkischen Staatsangehörigen, konnte schließlich eine geringe Menge Marihuana und entsprechende Utensilien sichergestellt werden. Zwar konnte dem Mann bisher nicht nachgewiesen werden, dass er das Fahrzeug unter Drogeneinfluss geführt hatte, jedoch wurde eine Folgetat durch Sicherstellung des Pkw-Schlüssels unterbunden. Die beiden Damen, die bei ihm im Fahrzeug gesessen hatten, mussten sich eine andere Mitfahrgelegenheit suchen.


0 Kommentare