06.08.2020, 12:15 Uhr

Rettungshubschrauber im Einsatz Motorradfahrerin gestürzt und schwer verletzt

 Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com

Schwerer Motorradunfall bei Pfeffenhausen (Landkreis Landshut).

Pfeffenhausen. Am Mittwochnachmittag (5. August) war eine Motorradfahrerin (38) aus dem Landkreis Unterallgäu im Gemeindegebiet Pfeffenhausen unterwegs. In einer Linkskurve unweit von Margarethenthann kam sie nach Polizeiangaben vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, stürzte und blieb im Straßengraben liegen.

Ein zufällig anwesender Lkw-Fahrer und der Begleiter der Motorradfahrerin leisteten Erste Hilfe bis zum Eintreffen der Rettungs- und Einsatzkräfte. Die Bikerin wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro.


0 Kommentare