07.07.2020, 10:46 Uhr

Kripo ermittelt Angriff auf Mandatsträgerin – Zeugenaufruf

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Am Sonntag, 28. Juni, gegen 23.50 Uhr, wurde eine 45-jährige Mandatsträgerin Opfer eines körperlichen Angriffs. Die Frau spazierte in Kösching im Bereich der Unteren Marktstraße in der Nähe einer Grünanlage, als plötzlich ein bislang unbekannter Mann von hinten an sie herantrat und sie angriff. Während der Tat rief der Angreifer: „Ihr scheiß Linken“.

Kösching. Die 45-Jährige konnte sich befreien und den Täter in die Flucht schlagen. Sie wurde durch den Angriff leicht verletzt. Eine durch die verständigte Polizei eingeleitete Nahbereichsfahndung blieb ohne Erfolg.

Personenbeschreibung

Der Täter war zwischen 30 und 40 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, hatte eine kräftige, sportliche Figur und glattes dunkles Haar. Er sprach mit tiefer Stimme hochdeutsch.

Die Ermittlungen werden vom Staatsschutzkommissariat der Kripo Ingolstadt geführt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0841/ 93430.


0 Kommentare