01.01.2018, 13:38 Uhr

Ärger wegen Alarm Polizisten beschimpft und beleidigt

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Eine renitente Regensburgerin wurde nun angezeigt.

FLUGHAFEN Mit unflätigen Bemerkungen wurden Bedienstete des Sicherheitspersonals am Flughafen München überzogen.

Auslöser war, dass sie eine 54-jährige Regensburgerin einer manuellen Kontrolle unterziehen wollten, weil der automatische Sensor ausgelöst hatte.

Über diesen Umstand regte sich die Frau vehement auf.

Nicht gerade „ladylike“ benahm sie sich auch gegenüber den hinzugerufenen Beamten der Landespolizeiinspektion Flughafen.

Eine Anzeige wegen Beleidigung bleibt ihr deshalb nicht erspart.


0 Kommentare