01.01.2012, 16:23 Uhr

Chaos-Nacht in Haselbach Betrunkener Teenager (18) randaliert im Elternhaus – Polizei muss eingreifen

Foto: Polizeipräsidium Obb.Foto: Polizeipräsidium Obb.

Ein junger Mann hat im Rausch im eigenen Elternhaus randaliert.

HASELBACH Offenbar zu tief ins Glas geschaut hat in der Silvesternacht ein Teenager (18) aus Haselbach (Landkreis Straubing-Bogen). Da der junge Mann im Rausch im Elternhaus randalierte, mussten die Eltern die Polizei zur Hilfe rufen. Die alarmierte Streife drohte dem Filius mit der Ausnüchterung auf der Polizeiwache. Dies brachte den jungen Rabauken offenbar zur Vernunft und er schlief seinen Rausch schließlich im eigenen Bett aus.


0 Kommentare