01.01.2016, 11:32 Uhr

Körperverletzung Streit unter zwei Betrunkenen, 60-Jähriger schlug zu

Foto: SchmidFoto: Schmid

In den frühen Stunden des Neujahrsmorgens, 1. Januar 2016, gerieten zwei Männer vor einer Gaststätte in der Marktredwitzer Leopoldstraße aneinander.

MARKTREDWITZ Im Verlauf dieses Streites schlug ein 60-jähriger Marktredwitzer seinem 48-jährigen Kontrahenten aus Thiersheim mit der Faust ins Gesicht. Beim Beschuldigten wurde eine Atemalkoholkonzentration von 2,6 Promille, beim Geschädigten immer noch von 1,88 Promille gemessen. Der Geschädigte wurde mit leichten Gesichtsverletzungen im Klinikum Marktredwitz stationär behandelt. Die Polizei Marktredwitz ermittelt wegen Körperverletzung.


0 Kommentare