01.01.2017, 12:22 Uhr

Polizei sucht Zeugen 20.000 Euro Schaden bei Balkonbrand in der Silvesternacht

Foto: Rainer AuerFoto: Rainer Auer

Am Sonntag, 1. Januar 2017, gegen 0.15 Uhr, wurde in Lappersdorf im Rodauer Weg ein Brand eines Balkons in einem Mehrfamilienhaus gemeldet.

LAPPERSDORF Durch das Feuer wurde der komplette Balkon, die Balkontür sowie das angrenzende Schlafzimmerfenster verbrannt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden durch die Feuerwehr Lappersdorf zwei darüber liegende Wohnungen geöffnet. Es waren keine Personen darin. Anschließend wurden die Wohnungen durch die Feuerwehr wieder versperrt und die Schlüssel bei der PI Regenstauf hinterlegt. Bei dem Brand wurden keine Menschen verletzt. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Die Brandursache ist noch unklar. Hinweise zur Entstehung des Brandes nimmt die PI Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 9311-0 entgegen.


0 Kommentare