01.01.2017, 12:26 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Silvester, 23 Uhr: 59-jährige Tegernheimerin hatte bereits über 2,7 Promille

Foto: 123rf.comFoto: 123rf.com

Noch vor dem Jahreswechsel wurde am Samstag, 31. Dezember 2016, gegen 23 Uhr eine 59-jährige Tegernheimerin im Gewerbepark von aufmerksamen Polizeibeamten der Inspektion Nord am Steuer ihres Pkw erwischt.

REGENSBURG Vermutlich hatte se im Rahmen der Silvesterfeier zu tief ins Glas geschaut. Der Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,7 Promille. Der Führerschein der Volvo-Lenkerin wurde nach einer Blutentnahme sichergestellt, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


0 Kommentare