01.01.2017, 11:16 Uhr

Wärmedämmung des Hauses brennt Brennende Kerze verursacht Brand

Foto: yellowj / 123RF Lizenzfreie BilderFoto: yellowj / 123RF Lizenzfreie Bilder

Am 31. Dezember kam es kurz vor Mittag zu einem Feuerwehreinsatz in Hacklberg, Gaißa.

PASSAU Die Besitzer eines Hauses hatten beim Verlassen eine Kerze im Windlicht vor der Haustüre brennen lassen. Durch die Hitzeentwicklung brannte darauf ein massiver Holzklotz unter dem Windlicht. Über eine dahinter befindliche Steckdose fand das Feuer den Weg hinter die Wärmedämmung des Hauses.

Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt rund 3.000 bis 5.000 Euro. Der Brand wurde von einem aufmerksamen Lieferanten mitgeteilt.


0 Kommentare