01.01.2017, 11:12 Uhr

Bargeld und Schmuck geklaut Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser

Foto: PolizeiFoto: Polizei

Im Zeitraum vom 31. Dezember, 22 Uhr, bis 1. Januar, 1.15 Uhr brachen zwei bislang unbekannte Täter in ein Anwesen im Watzlikring in Passau ein.

PASSAU / FÜRSTENZELL Die Täter traten dabei ein Kellerfenster ein, um ins Haus zu gelangen. Im Haus wurde ein Wandtresor mit Gewalt aus der Wand gerissen und entwendet. Hinweise zu den Tätern konnte eine Nachbarin geben, die diese gegen Mitternacht aus dem Haus laufen sah. Laut der Zeugin waren die Täter circa 170 bis 180 cm groß und trugen dunkle Mützen und Steppjacken. Im Tresor befand sich Bargeld und Schmuck. Der Sachschaden beträgt rund 2.000 Euro.

Weiterer Einbruch in Einfamilienhaus

Im Zeitraum vom 31. Dezember, 9 Uhr, bis 1. Januar, 0.45 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in Gföhret eingebrochen. Der unbekannte Täter schlug dabei die Glasscheibe einer Terrassentüre ein und konnte so den Griff der Tür öffnen. Im Haus wurden mehrere Räume durchwühlt. Aus dem Haus wurde Bargeld und Schmuck entwendet. Täterhinweise bitte an die Polizei Passau.


0 Kommentare