01.01.2017, 12:22 Uhr

Fehlalarm in der Stadtverwaltung Erding Silvesternacht in Erding verlief recht ruhig

Foto: Pressefoto HUK CoburgFoto: Pressefoto HUK Coburg

Die Silvesternacht in Erding verlief bis auf wenige Einsätze ruhig.

ERDING In der Stadtverwaltung Erding kam es zu einem Fehlalarm. Dieser wurde vermutlich durch die starke Rauchentwicklung verursacht, durch die vielen Feuerwerkskörper, die im Umkreis abgefeuert wurden. Eine elfjährige Erdingerin wurde in der Innenstadt von einem herumfliegenden Feuerwerkskörper minimal am Augenlid verletzt. Des Weiteren kam es zu kleineren Sachbeschädigungen.


0 Kommentare