24.04.2019, 08:24 Uhr

Wladiwostok (AFP) Kim Jong Un zu Gesprächen mit Putin in Wladiwostok eingetroffen

Kim Jong Un nach seiner Ankunft in Wladiwostok. Quelle: AFP/Kirill KUDRYAVTSEV (Foto: AFP/Kirill KUDRYAVTSEV)Kim Jong Un nach seiner Ankunft in Wladiwostok. Quelle: AFP/Kirill KUDRYAVTSEV (Foto: AFP/Kirill KUDRYAVTSEV)

Nordkoreanischer Machthaber reiste mit dem Zug nach Russland

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist am Mittwoch mit dem Zug in Wladiwostok eingetroffen. Bilder des russischen Fernsehens zeigten, wie Kim aus seinem Waggon einen roten Teppich auf dem Bahnsteig betrat. In der Stadt im Osten Russlands wird er sich am Donnerstag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treffen.

Kims gepanzerter Sonderzug hatte zuvor die russische Grenzstadt Chassan erreicht. Wartenden Reportern sagte er dort, er hoffe auf einen "erfolgreichen und nützlichen" Besuch. Mit Putin wolle er "konkrete Diskussionen" über die "Lösung von Situationen auf der koreanischen Halbinsel" und die Beziehungen zwischen den beiden Ländern führen, fügte Kim hinzu.


0 Kommentare