01.01.2015, 17:37 Uhr

Flaschen flogen auf privater Party Schlägerei nach Silvesterparty

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten kam es am frühen Neujahrsmorgen in Traunreut.

TRAUNREUT Über einem Bistro in der Kantstraße fand eine Silvesterparty einer geschlossenen Gesellschaft statt. Kurz vor 02.00 Uhr gerieten sich die Besucher aus bislang unbekannten Gründen in die Wolle: Dabei wurden mehrere Personen geschlagen. Unter anderem wurden auch Flaschen geworfen.

Bei den Tätlichkeiten wurden mehrere Personen leicht verletzt. Die hinzugerufene Polizei hat die Veranstaltung aufgelöst. Gegen einige Beteiligte ergeht Strafanzeige wegen Körperverletzung, allerdings müssen die genauen Zusammenhänge und Personalien noch geklärt werden.   

Es waren drei Streifen der Polizei in Traunreut und Trostberg im Einsatz.


0 Kommentare