01.01.2013, 11:58 Uhr

Unglaublich dumme Tat Sicherheitsgurt zerschnitten

Foto: Ursula HildebrandFoto: Ursula Hildebrand

Wie blöd ist das denn? Unbekannter zerschnitt junger Frau mutwillig den Sicherheitsgurt im Auto

INNERNZELL Warum macht jemand das? Das dachte sich eine junge Discobesucherin in der Nacht zum Sonntag, als sie zu ihrem Auto zurück kam und feststellen musste, dass irgendein Idiot ihren Sicherheitsgurt, der versehentlich in der Beifahrertür eingeklemmt war, mit einem Messer zerschnitten hatte. Offensichtlich hatte dieser Unbekannte nicht nur sein Geld in der Disco gelassen, sondern auch noch seinen Verstand. 

Eventuelle Zeugen der hirnlosen Aktion werden gebeten, sich bei der Polizei Grafenau zu melden.


0 Kommentare