24.04.2019, 12:23 Uhr

Sandinsel und Platanenallee Der Stadtstrand kommt wieder!


Im Herzen der Innenstadt, mitten am Oberen Stadtplatz, ist in diesem Jahr wieder eine besondere Möblierung des öffentlichen Raums geplant. Die Sandinsel, bestückt mit Liegestühlen und Spielgeräten, wird nördlich des Brunnens aufgebaut.

DEGGENDORF Wie schon bei der seit 2015 errichteten Insel lädt der Ort an warmen Tagen zum Verweilen und zur Entspannung ein. Die Liegestühle vermitteln dabei ein Urlaubsgefühl, während die Kinder mit einer großen Menge Sand und zwei Federwippen auf ihre Kosten kommen. Dieses Jahr wird die Sandinsel sogar noch mit einer Kleinkinderrutsche ergänzt.

Die Lage ist so gewählt, dass der beliebte Bauernmarkt am Samstag nicht beeinträchtigt wird. Bei Veranstaltungen kann die Sandinsel teilweise abgedeckt und auch als Bühne genutzt werden. Die Insel wird beidseitig von Baumreihen mit zwölf Platanen flankiert. Hierfür wurden von der Stadt Deggendorf eigens große Pflanztröge entworfen, die den Bäumen dauerhaft einen angemessenen Lebensraum bieten. An einigen Trögen sind Bänke angebracht, die ebenfalls zum Verweilen einladen.


0 Kommentare