14.09.2020, 14:58 Uhr

Zwei Schüler infiziert Zwei Schulklassen in Teising und Tüßling in Quarantäne

Die beiden Schüler hatten Kontakt zu infizierten Reiserückkehrern. Zwei Schulklassen wurden in Quarantäne geschickt.  Foto: 123rfDie beiden Schüler hatten Kontakt zu infizierten Reiserückkehrern. Zwei Schulklassen wurden in Quarantäne geschickt. Foto: 123rf

Corona Fälle an der Grundschule Teising sowie an der Mittelschule Tüßling

Teising/Tüßling. Am Montag, 14. September, wurde jeweils ein Schüler an der Grundschule Teising sowie an der Mittelschule Tüßling positiv auf das Corona-Virus getestet.

Bei den Betroffenen handelt es sich um einen Schüler der 2. Klasse der Grundschule Teising (16 Schülerinnen und Schüler) sowie um einen Schüler der 6. Klasse der Grund- und Mittelschule Tüßling (23 Schülerinnen und Schüler), die im Schulgebäude Polling untergebracht ist. Das Gesundheitsamt ordnete umgehend die Quarantäne für die beiden Schulklassen an und informierte die Eltern.

Beide infizierten Schüler hatten jeweils Kontakt zu positiv getesteten Reiserückkehrern aus dem familiären Umfeld.