06.04.2020, 10:19 Uhr

Corona-Pandemie Auch die Bruckmandl-Rallye muss 2020 ausfallen

 Foto: Oldtimerclub Regensburg Foto: Oldtimerclub Regensburg

Am 30. Mai wären vom Innenhof des Schlosses Thurn und Taxis in Regensburg rund 60 Oldtimer aufgebrochen in das Umlad von Regensburg. Wären – denn die Bruckmandl-Rallye des Oldtimerclubs Regensburg muss 2020 wegen der Corona-Pandemie leider ausfallen.

Regensburg. Zum 34. Mal hätte der Oldtimertag des Vereins stattfinden sollen. Neben der Rallye war auch eine große Abendveranstaltung geplant. Mit dabei wäre auch wieder Rennfahrerlegende Walter Röhrl gewesen – als Schirmherr. „Wir sind über die Absage traurig und bedauern sie sehr. Diese Entscheidung war für uns sehr schwer. Doch auch wir sehen uns in der Verantwortung gegenüber unseren Gästen, Mitgliedern und allen Beteiligten“, so Ralph Schleupner vom Oldtimer-Club.

Die Pallye muss leider 2020 komplett ausfallen. „Einen alternativen Termin wird es dieses Jahr nicht mehr geben. Dennoch steht für 2021 der Termin schon fest. Es wird der 22. Mai 2021 werden. Wir hoffen natürlich, dass für das nächste Jahr auch wieder Walter Röhrl die Schirmherrschaft übernimmt.“

Auch sonst ist das Clubabend gerade eingeschränkt, die monatlichen Clubabende müssen entfallen. Ebenso musste die Zweiradausfahrt am Vatertag, 21. Mai, abgesagt werden.


0 Kommentare